Tante Milkau
Bratapfel

Zutaten
• 4 Äpfel
• 6 EL Mehrkornflocken
• 2 EL Haselnussblättchen
• 50g Marzipanrohmasse
• 50g Cranberries, getrocknet
• 1 EL Tante Milkau´s Honig
• 4 TL Zimt
• 1 Prise Kardamom, gemahlen
• 1 Prise Nelkenpulver

Für die Vanillesauce
• 1 Vanilleschote
• 300 ml Milch
• 3 EL Zucker
• 3 Tante Milkau Eier (Eigelb)

Zubereitung:


1. Schritt
Den Ofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

 

2. Schritt
Von den Äpfeln einen “Deckel” mit Stiel abschneiden. Danach das Kerngehäuse der Äpfel mit einem Apfelentkerner entfernen. Die restlichen Zutaten für die Füllung in einer Schüssel vermischen und gut verkneten. Die Äpfel in eine ofenfeste Form setzen und die Äpfel mit der Masse befüllen. Dann den Deckel wieder aufsetzen. Die Äpfel ca. 15 Minuten im Ofen backen.

3. Schritt
Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Schote, Mark und Zucker in einen Topf geben, kurz aufkochen lassen. Eigelbe in einem Topf mit einem Handrührer schaumig schlagen. Die heiße Vanillemilch dazu geben und bei mittlerer Hitze mit einem Schneebesen weiter schlagen, bis die Sauce cremig wird. Fertige Äpfel mit der Vanillesauce begießen. Noch warm servieren.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner